AmadèO-Festival 17. Juli 2022

Fantastische Musik auf Burg Rode, Verleihung der EURIADE-Ehrennadel an Martha Klems und des Mozart-Talers an die neue musikalische Leitung des Amadeo-Festivals, Alica Koyama Müller.

Heute auf Burg Rode wieder einmal ein musikalischer Hochgenuss, geboten von der Euriade und ihrem Intendanten Prof. Dr. Werner Janssen im Rahmen des AmadèO Festivals! Eine kleine Delegation der Ambassade heute insbesondere auch zu Ehren von Martha Klems, mit der wir uns seit vielen Jahren freundschaftlich verbunden und vertraut fühlen. Da gehören ein paar Tränchen hin, Tränchen aus Freude über viele Jahre erfolgreicher Zusammenarbeit, aber auch ein kleines Stückchen Verdruss! Denn sie wird die Vorstandsarbeit nicht weiterführen. Als Dank und Anerkennung, aber auch zum Abschied überreicht ihr Prof. Dr. Wernen Janssen die Euriade Ehrenandel in Platin!
Dann noch Überreichung des Mozart-Talers an die Pianistin des heutigen wunderschönen Programms Alica Koyama Müller, die die musikalische Leitung des AmadèO Festivals in Zukunft übernehmen wird! Bravo! Bravo! Bravo! Welch ein herzogliches Geschehen auf Burg Rode! Dafür auch noch den Freundschaftschaftspin der Euriade an das Kuratorium der Burg RODE vertreten durch das Kuratoriumsmitglied Peter Busch.

https://euriade.net/de/amadeo-auf-der-burg-rode-3-2/



Top